Suche
  • Leonie Wiedmer

Reiteralm (AUT)

Aktualisiert: 20. Dez. 2019

Vom 30.3.19-2.4.19 bestritt ich die Junioren-Weltmeisterschaft, welches mein letztes Rennen diese Saison war. Am Samstag fand das Training statt und am Sonntag war die Qualifikation. Leider verpasste ich die Top 16 um 30 Hundertstel weshalb ich am Montag nicht starten konnte. Trotzdem kann ich mit meinem 18. Rang von insgesamt 52 Fahrerinnen zufrieden sein. Auch am Dienstag konnte ich den Teamevent nicht fahren, jedoch war ich Vorfahrerin und konnte somit meinen ersten Teamwettkampf ganz ohne Stress meistern. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Saison, da ich mich stets verbessert habe und nun freue ich mich auf eine intensive und lehrreiche Sommersaison.

Video: Trainigslauf mit Sina Siegenthaler (Rote Hose)




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unsere Trainings konnten wir trotz Corona ohne grössere Probleme oder Einschränkungen durchführen. In der Neujahrswoche findet unser Wintercamp zum ersten Mal in der Lenk statt. Ziel dieses Camps ist

Unser Herbsttraining führten wir zum ersten Mal auf der Tschentenalp mit dem Trainingszentrum Adelboden durch. Wir hatten dort eine Startgerade wo wir 2-3 Mal pro Woche einen halben Tag trainierten. J

99er Club Apéro